Joiii, das war ein Tag!

Jobinterview ging so Richtung StaSi; wurde dahin gebracht, mich ein wenig zu belasten. Wieso denn aus dem Lebenslauf nicht abzulesen ist, daß ich ein alter Hase in der Elektrik bin.
Für jeden Bewerbungsvorgang muß man wohl einen speziell geschönten Lebenslauf entwerfen. Gute Verkaufsargumente kreieren, Wahrheit, will keiner hören.


Wir haben schön aneinander vorbei geredet, außerdem ist es etwas unfair, 2 gegen einen. Ähnliche Konstellation, wie in Polizeifilmen, der eine etwas Verständnisvoll, etwas netter. Der andere scannnt deinen Lebenslauf auf Makel, versucht 'das Haar in der Suppe' zu finden. Hauptsachlich strahlt er

  • Macht,
  • Autorität,
  • Mißtrauen

aus.
a pro pos Haare, er mußte auch noch betonen, wie wichtig es ist, das die Haare nicht länger als 3cm sind. (vermutlich 3cm, hauptsache ORDENTLICH geschnitten)

Man was wirds bringen,
der #Zeitarbeit'seinsatz
am Montag? Noch mehr
Baustellenelend?
notdienst-elektrobayer.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s