Drecksverdammtes Twitter

jetzt bin ich etwa 11 Monate dabei. Habe mich daran gewöhnt, Twitter ist ein Teil meines Alltags geworden.
Macht Spaß, möchte nicht drauf verzichten.

Nun ist mir schon der vierte account versaut worden. Vermutlich irgendwelche SpamMassenFollowHacker Schweine sorgen dafür daß ich jetzt aufgebe. Bin es leid, daß irgendeine TwitterkontrollInstanz meint, ich würde Massenfollowing machen. Als ob behauptet wird ich wäre schneller als 50 gefahren, es gibt aber kein BlitzerFoto.
Vielleicht kann ich noch versuchen, bei o2 die account Bestätigungsmail, den Link zu klicken.

Und der Wahnsinn hat Methode, weil ich denn schon leicht paranoid wurde, habe ich mein google Passwd in ein neues, schön kompliziertes geändert,

Das mußte ich im Privat Modus eingeben um meine Passwort Tabelle bei g.docs (drive) abzurufen, ist mir aber spontan nicht eingefallen, toll, ey.
Und die Passwort Tabelle brauch ich weil mir das doofe o2 Passwd nicht einfällt.


Was war das für ein schräger daneben Tag, voll daneben. Irgendwie die letzten Tage. Voll Destrukturiert, die AEDL sind defragmentiert.

Sinn finden im Werden, Sein, Vergehen ist nach Liliane Juchli eine der Aktivitäten des täglichen Lebens (ATL), die sich in erster Linie mit der geistig-seelischen und – im weiteren Sinne – spirituellen Dimension des menschlichen Daseins befassen
Sinn-Findung setzt Sinn-Suche voraus, daher ist diese „Aktivität“ meist in Verbindung mit einer Lebensbilanz zu sehen, wie sie in Krisenzeiten oft erfolgt.

Diese Krise kann eine Krankheit sein, durch Arbeitslosigkeit oder eine Trennung ausgelöst werden

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s